Nachsitzen: Karaeiga!

Karaeiga. Karaeiga!

Für die heutige Folge Nachsitzen hat Benjamin den berühmten Moderator Kai Apfel beauftragt, mit seiner neuen Erfolgs-Show Karaeiga vorbeizuschauen und Christian und Marius zu überraschen.

Bei Karaeiga (jap. leerer Film) müssen unsere drei Schwurbler eine Filmkritik aus der hohlen Hand schütteln zu einem Film, den sie nicht gesehen haben. Alles, was ihnen dafür zur Verfügung steht, ist der Filmtitel und die Google-Bilder-Seite dazu. Fertig ist Karaeiga.

Das war zwar alles, aber wer genauer hinhört, wird merken, wie Marius mit einer dunklen Wahrheit konfrontiert wird, die letztlich dazu führt, dass er seinen Blog einstampfen muss. Christian offenbart sich als Magier, wenn er von innen einen Raum verschließt und trotzdem daraus verschwinden kann. Und Benjamin kann man theoretisch auch hören.

Viel Spaß und Karaeiga. Karaeiga!

Wie fandest du die Folge?

Das interessiert uns drei wie immer sehr. Da wir gerne mal etwas neues und uns selbst ausprobieren, freuen wir uns umso mehr über dein Feedback, ob dir gefallen hat, was du dir angehört hast. Falls nicht, darfst du uns das natürlich auch gerne in die Kommentare schreiben. Wir freuen uns über jede Rückmeldung.
Freitag folgt die reguläre Folge mit den Themen Zensur, FSK, Index, Beschlagnahme. Bis dahin eine schöne Zeit.
Bussi.

Die Kinotagesstätte findet ihr auf:

Timecodes:

00:00:24 Karaeiga
00:03:02 Karaeiga Christian – Gremlins 2
00:10:26 Karaeiga Benjamin – Tree of Life
00:20:09 Karaeiga Marius – The Visit

Beitragsbild @kinotagesstätte

3 Kommentare Gib deinen ab

  1. eccehomo42 sagt:

    Funny Idee, hat Spaß gemacht

    Gefällt 1 Person

    1. Merci. Werde es an Kai Apfel weiterleiten.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s