Kinotagesstätte #78: Männlichkeit im Film

oder: 3 Flitzpiepen haben zusammen einen 44er Bizeps.

Nur noch drei Tage bis Valentinstag! Zum Glück ist der Rest des Jahres für das einzig wahre Geschlecht reserviert: die Hannoveraner. Ernst August als Vorzeigemann an der Spitze. Und dabei trägt er zwei Charaktereigenschaften in seinem Namen, die auf den ersten Blick so gar nicht zusammen passen. Aber wir sind hier nicht beim Skat, sondern heute bekommt ihr die Frage beantwortet, welches Männlichkeitsbild aktuelle Filme präsentieren. Zumindest in den drei Genres Rom-Com, Action und Fantasy. 

Und wenn euch das noch nicht ausreichen sollte, hört die Folge doch einfach rückwärts an für ein wohl gehütetes Familienrezept für einen leckeren Hundekuchen. Denn wir wissen ja, dass Hunde viel männlicher sind als Katzen. Außer Catdog vielleicht. Aber das ist ein anderes Thema und soll an keiner anderen Stelle diskutiert werden.

Damit ist alles gesagt außer: viel Spaß bei der Folge!

Die Kinotagesstätte findet ihr auf:

Timecodes:

00:00:22 | Begrüßung
00:04:41 | Das bedeutet Männlichkeit für uns
00:18:15 | Männlichkeit im Film
00:18:51 | Männliche Vorbilder im Film
00:24:17 | Männlichkeit in Rom-Coms
00:45:32 | Männlichkeit in Actionfilmen
01:08:44 | Männlichkeit in Fantasy-Filmen
01:27:35 | Verabschiedung
01:29:31 | Nächste Folge: Klischees

Beitragsbild ©Paramount Pictures Germany aus dem Film Zu scharf, um wahr zu sein

2 Kommentare Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s